Dr. Maximilian Dorndorf
Dr. Maximilian Dorndorf
 

A. Stimmen:

„Herausragender Logistikexperte, sehr guter Verhandler“

Wettbewerber (Juve Handbuch "Wirtschaftskanzleien" 2013/2014 Bereich Vertrieb/Handel/Logistik)

 

"Hervorragende Expertise im E-Commerce"

Mandant (Juve Handbuch "Wirtschaftskanzleien" 2012/2013 Bereich Vertrieb/Handel/Logistik)

 

"von Mandanten überschwänglich gelobt"

Juve Handbuch "Wirtschaftskanzleien" 2015 - Vertrieb/Handel/Logistik

 

"The "very responsive and proactive" Maximilian Dorndorf is noted for his strong negotiation skills and knowledge of logistics law."

Chambers Europe (2015): Listung unter "Commercial Contracts"

 

"Essen-based Maximilian Dorndorf is similarly sought after for his trade mark and unfair competition expertise. Clients appreciate how he is a very tough opponent in court and provides constant guidance throughout negotiations"
Chambers Global (2013): Listung unter "Intellectual Property: Trade Mark & Unfair Competition"

 

"Sehr guter Ruf"

Nomos Handbuch "Kanzleien in Deutschland" 2013 www.kanzleihandbuch.de

 

Empfehlung/Listung im Bereich „Intellectual Property: Trade Mark & Unfair Competition", Chambers Europe 2012, 2013.

 

"Qualitativ hochwertige IP-Beratung"

Kanzleien in Deutschland, 2010

 

B. Referenzen:

 

I. IP/IT (insbesondere Wettbewerbsrecht / Markenrecht):

 

Keine Haftung von Süßwarenproduzenten für behauptete Diabetes-Erkrankung:
LG Mönchengladbach, NJW-RR 2002, 896
OLG Düsseldorf, VersR 2003, 912
rechtskräftig durch Nichtannahmebeschluss des BGH
zum Hintergrund:
Artikel aus der Zeitung "Die Welt" 
Bericht aus "123-Recht.de" 
 

Kein Wettbewerbsverstoß bei Verstoß gegen Baurecht
LG Köln, Urteil vom 28.10.2004, 84 O 42/04

Gewinnspiel der REWE-Haushaltskarte zulässig
OLG Köln, Urteil v. 01.10.2004, 6 U 85/04 (Magazindienst 2005, 82)

20%ige Vorauszahlung bei Pauschalreisen zulässig
OLG Köln, Urteil v. 11.04.2005, 16 U 12/05

Gleichzeitige Nutzung von Internet und Fernsehprogramm mittels Set-Top-Box
OLG Köln, MMR 2005, 100

Kein Unterlassungsanspruch von Nestlé gegen "Ebly"-Packung wegen "Maggi"-Farben
s.a. JUVE Rechtsmarkt 03/05, S. 57

Unzulässige Werbung "Überall" für T-DSL
OLG Köln, Magazindienst 2002, 1049 - T-DSL

Reichweite des Verbots einstweiliger Verfügungen
OLG München, GRUR-RR 2004, 63 - MixPower

Kein Ordnungsmittel, wenn bereits weiterer Titel gegen "Verstoß" erlangt wurde
OLG Köln, NJOZ 2002, 826

Unterlassungspflicht bei Unterlassungserklärung erst ab Annahme?
OLG Köln, Magazindienst 2002, 486 - Vertragsauslegung
Die Revision wurde vom BGH unter dem Aktenzeichen I ZR 32/03 entschieden

Verkauf von Bundesligakarten
BGH, Urteil vom 11. September 2008 - I ZR 74/06 -bundesligakarten.de

Schleichbezug bei Weiterverkauf von Eintrittskarten
LG München, Urteil vom 06.05.2009, Az. 9 HKO 11993/08
zum Hintergrund: s. Juve Rechtsmarkt 6/2009, S. 72

 

II. Logistik

Biella-Neher Holding AG: Beratung bei Logistikverträgen im Zusammenhang mit Akquisition diverser Marken und Geschäftsbereiche von Herlitz http://www.juve.de/nachrichten/deals/2012/05/b-robedarf-biella-neher-kauft-mit-luther-herlitz-t-chter

führender internationaler Kosmetikkonzern: Beratung bei Outsourcing und Lagerverlegung

Elektronikkonzern: Beratung in diversen Logistikverträgen (Warehousing und Transport in deutschen Lagerorten)

Führendes deutsches Maschinenbauunternehmen: Beratung bei Neuvergabe von Logistikleistungen (Warehousing); Verhandlung mit dem ausgewählten Dienstleister

Deutsche Landesgesellschaft eines chinesischen Maschinenbauunternehmens: Beratung bei Neuvergabe von Logistikleistungen (Warehousing und Transport, Lager in Belgien)

Britische Anbieter von Labormaterialien: Beratung bei Neustrukturierung der Logistik (einschließlich Auswirkungen auf Zollgenehmigungen)

Betreiber von Bekleidungskaufhäusern in Deutschland: Beratung und Verhandlung von Transport- und Logistikverträgen

Papiergroßhändler: Beratung bei Outsourcing des gesamten Transportbereichs

 

sonstige Projekte:
-                  Beratung bei Logistikprojekt im Textilbereich (Europäisches Verteillager – Erstellung und Verhandlung des Logistikvertrags, Miet- und Bauverträgen, Technikeinkauf betr. Fördertechnik, Volumen rund 200 Mio Euro)

-                  Beratung bei Logistikprojekt für Multi-Channel-Anbieter (Warehousing - Erstellung und Verhandlung des Logistikvertrags, Miet- und Bauverträgen, Technikeinkauf betr. Fördertechnik, Volumen rund 300 Mio Euro)

-                  Beratung bei Outsourcing und Verlegung eines Kundenlagers (Textilbereich, Vertragsvolumen rund 8 Mio Euro)

-                  Beratung bei Gestaltung eines neues Zustellkonzeptes im Medienbereich (Vertragsvolumen über 80 Mio Euro)

-                  Beratung bei Neustrukturierung eines 4PL-/3PL-Projektes (Joint Venture mit dem Kunden und Verhandlung aller Leistungsverträge mit dem Kunden, Vertragsvolumen rund 50 Mio Euro)

-                  Beratung bei Logistikvertrag betreffend e-commerce-Abwicklung für Kunden aus dem Elektronikbereich (große renommierte deutsche Handelskette)

-                  Beratung bei Logistikvertrag betreffend e-commerce-Abwicklung für Kunden aus dem Textilbereich (Marktführer in Deutschland, Vertragsvolumen rund 240 Mio Euro)

-                  Beratung bei Logistikvertrag betreffend e-commerce-Abwicklung für Kunden aus dem Bereich Distanzhandel (Marktführer in Deutschland, Vertragsvolumen rund 300 Mio. Euro)

-                  Beratung bei Logistikprojekt im Bereich Maschinenbau / Luftfahrt (Vertragsvolumen rund 30 Mio Euro)

-                  Beratung bei Abschluss diverser Logistikverträge mit US-Kunden (Konsumgüterindustrie) über Leistungen in Deutschland und Italien (Vertragsvolumen rund 30 Mio Euro)

-                  pan-europäisches Logistikprojekt mit britischem Kunden der Konsumgüterindustrie (Warehousing und Transport in Deutschland, Italien, Schweiz, Italien, Polen, Vertragsvolumen rund 40 Mio Euro)

-                  umfassende Beratung bei Erstellung eines neuen integrativen Logistikprojekts (Angebot von Software-/ IT-Leistungen, Inkasso, Call Center, Buchhaltung und Warehousing im Bereich e-commerce) – Erstellung aller Musterverträge (Kundenseite und Subunternehmerseite)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Maximilian Dorndorf

Anrufen

E-Mail